SJV Osterlager 2016

 

Auch dieses Jahr fand das traditionelle Osterlager des SJV in Sumiswald statt. Unter den zahlreichen Teilnehmer auch vier Dietiker Judokas . Für Yasmin Abbani und Cyrill Marcarini gehört dieses Trainingsweekend zur Vorbereitung für das  Internationalen Judoturnier in Venray (NL). Nach den guten Resultaten am Rheintalturnier vom vergangenen Wochenende, wo sich Yasmin in der U15 den ersten und in der U18 den zweiten Platz, Cyrill in der U15 den zweiten und in der U18 den dritten Platz erkämpfen konnten, wurden sie vom SJV für das Turnier in Holland selektioniert. Die Schweizer Delegation für das Internationalen Judoturnier in Venray besteht aus 16 U15-Wettkämpfern, dafür durfte das Zürcher Kantonalkader 4 seiner Kämpfer vorschlagen.

Ebenfalls in Sumiswald trainierte Julian Bersnak, nachdem er letzte Woche mit der U18 Nationalmannschaft bereits in Bremen war. Am Wochenende fand das internationale Masters Bremen statt. Das Turnier in Bremen ist eines der stärksten Jugendturniere in Europa, mit Teilnehmern aus der ganzen Welt. Julian erreichte den guten 7. Rang und konnte sich durch dieses Resultat für den Europa Cup in Teplice (CZE) qualifizieren. Mit dem anschliessenden Trainingscamp in Bremen konnten alle Judokas von starken Trainingspartnern profitieren.

An diesen internationalen Turnieren wünschen wir unseren Judokas viel Erfolg.

Am 41. Rheintaler-Rankingturnier waren weiter Dietiker Judokas erfolgreich und holten einige Medaillen und Rangierungen. Sarina Zeller und Marcel Schlemmer gewannen ihre Kategorien, Julia Krämer konnte einen dritten Platz und Severin Bersnak den 7. Rang erkämpfen. Simon Fränzl startete zum ersten Mal in der Kategorie Elite und konnte wertvolle Erfahrung sammeln.